DAZ- Interview mit RDU-Vorsitzendem Wolodymyr Leysle

10.02.2022

DAZ "Wir verfallen nicht in Panik" W. Leysl

Die Ukraine steht in der aktuellen internationalen Berichterstattung nahezu immer wegen der bedrohlichen Lage an Ihrer Ostgrenze im Focus. Die kasachische „Allgemeine Zeitung“ nahm dies zum Anlass, ein Interview mit dem Vorsitzenden des Rats der Deutschen in der Ukraine (RDU), Wolodymyr Leysle zu führen, das bewusst ein breiteres Themenspektrum abdeckt: Unter anderem die Stellung der deutschen Minderheit in dem sich wandelnden multiethnischen Staat und positive gesellschaftliche Entwicklungen seit 2014.

Kontakt

Stiftung Verbundenheit mit den Deutschen im Ausland
An der Feuerwache 19
95445 Bayreuth

Fon: +49 (0) 921-15108240
E-Mail: nfstftng-vrbndnhtd
ImpressumDatenschutz

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen