Erfolgreiche Bilanz und erste Ergebnisse der „Summer Meet Up“- Reihe in Argentinien

10.07.2021

In der ersten Jahreshälfte hat die Stiftung Verbundenheit ihre „Summer Meet Up“- Reihe mit zahlreichen deutsch-argentinischen Vereinen in vier verschiedenen Provinzen Argentiniens durchgeführt. An den Seminaren nahmen über 100 Personen in den Städten Humboldt (Santa Fe), Oberá (Misiones), Villa General Belgrano (Córdoba) und Resistencia (Chaco) teil. Dabei ging es um die Stärkung der Jugendstrukturen und die thematische Modernisierung der Kulturvereinen im Sinne der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik Deutschlands. Die ersten positiven Veränderungen zeigen sich schon jetzt in den Vereinen.

Vor zwei Monaten fand das letzte der vier „Summer Meet“- Veranstaltung in der nordargentinischen Stadt Resistencia statt. Damit endete eine unter besonderen Vorsichtsmaßnahmen stattfindende Reihe, zu der auch der Projektleiter der Stiftung Verbundenheit, Dr. Marco Just Quiles, nach Argentinien gereist war. Gemeinsam mit dem 6-köpfigen Südamerika-Team der Stiftung Verbundenheit, stellten Dr. Just Quiles und Gabriel Podevils, Sprecher der Stiftungsinitiative #JungesNetzwerk, die mit der Deutschen Botschaft in Buenos Aires abgestimmten Reformvorschläge für die Vereine vor. Zur Stärkung der Vereinsstrukturen möchten die Deutsche Botschaft und die Stiftung Verbundenheit die Vereine unter anderem dazu animieren, jeweils einen Jugend- und eine Frauenbeauftragte in die Vereinskommissionen aufzunehmen. Des Weiteren sollen sich die Vereinsaktivitäten stärker an Themen der Aktualität Deutschlands orientieren, auch um die Teilnahme von jüngeren Generationen in den Vereinen zu garantieren.

Eindrücke der "Summer Meet Up"-Reihe der Stiftung Verbundenheit in der ersten Jahreshälfte in Argentinien.
Eindrücke der "Summer Meet Up"-Reihe der Stiftung Verbundenheit in der ersten Jahreshälfte in Argentinien.

Auch wenn die Deutsche Botschaft aufgrund der erhöhten Sicherheitsmaßnahmen wegen der Covid-19-Pandemie nicht in Präsenzform an den Summer Meet Ups teilnehmen konnte, wurden die Vereine über die gemeinsamen Absichten der Stiftung Verbundenheit und der Deutschen Botschaften virtuell informiert. In ihrer Videobotschaft dankte die Leiterin der Kulturabteilung der Deutschen Botschaft in Buenos Aires, Laura Grünewald, den Vereinen für ihr Engagement und ihre kulturelle „Brückenfunktion“ zwischen Deutschland und Argentinien. Gleichzeitig sei aber gerade die Verjüngung und Diversifizierung der Mitgliederstrukturen notwendig, um die Vereine für die Zukunft zu stärken. Die Deutsche Botschaft habe ein großes Interesse daran, dass die deutsch-argentinischen Vereine noch intensiver ein modernes Deutschlandbild in ihren Lokalitäten vermitteln. Dieses Interesse hatte der deutsche Botschafter in Argentinien, Dr. Ulrich Sante, zuvor auch in einem Brief an alle Institutionen der deutsch-argentinische Gemeinschaft geäußert.

Die ersten positiven Ergebnisse der Gemeinschaftsinitiative der Deutschen Botschaft und der Stiftung Verbundenheit zeigen sich schon jetzt. So hat beispielsweise der deutsch-argentinische Vereine „Unsere Freunde Paraná“ aus Entre Ríos einige Wochen nach dem Summer Meet Up eine neue Vereinskommission mit erstmals 50% Jugendanteil gewählt. Außerdem sind 7 der 10 Kommissionsmitglieder Frauen. Weitere Vereine in Córdoba, Corrientes und Chaco möchten dem Beispiel folgen.

Die neue Kommission des deutsch-argentinischen Vereins "Unsere Freunde Paraná" aus Entre Ríos.
Die neue Kommission des deutsch-argentinischen Vereins "Unsere Freunde Paraná" aus Entre Ríos.

Die Stiftung Verbundenheit dankt sowohl den Vereinen als auch den Mitgliedern der Initiative #JungesNetzwerk, die an der Summer Meet Up Reihe 2021 teilgenommen haben. Die nächsten Gemeinschaftsmaßnahmen der Stiftung Verbundenheit mit der Deutschen Botschaft, um die Modernisierungskampagne weiter zu führen, sind schon in Planung.

Kontakt

Stiftung Verbundenheit mit den Deutschen im Ausland
Eduard-Bayerlein-Straße 5
95445 Bayreuth

Fon: +49 (0) 921-7643014 | Fax: +49 (0)921-7643012
E-Mail: nfstftng-vrbndnhtd
ImpressumDatenschutz

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen