SPD-Fraktion verurteilt Diskriminierung der deutschen Minderheit in Polen

30.01.2022

Dietmar Nietan, MdB (© Photohek)
Dietmar Nietan, MdB (© Photohek)

Die Stiftung Verbundenheit mit den Deutschen im Ausland begrüßt die deutliche Stellungnahme der SPD-Fraktion zu der im polnischen Sejm beschlossenen Kürzung der Mittel für den muttersprachlichen Unterricht der nationalen Minderheiten in Polen.

Die Kürzung der Mittel stellen eine eindeutige Diskriminierung dar und schade der deutschen Minderheit und der Vielfalt der polnischen Gesellschaft, womit auch die deutsch-polnischen Beziehungen belastet werden, so der SPD-Bundestagsabgeordnete Dietmar Nietan.

Kontakt

Stiftung Verbundenheit mit den Deutschen im Ausland
An der Feuerwache 19
95445 Bayreuth

Fon: +49 (0) 921-15108240
E-Mail: nfstftng-vrbndnhtd
ImpressumDatenschutz

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen