Transkarpatien Aktuell

16.05.2022

transkarpatien aktuell

Hier schreibt unser Mitarbeiter aus Uschgorod, Alexander Chabanov, über aktuelle Ereignisse in der Region Transkarpatien:

Die Ukraine jubelt…

…und Uschgorod feiert mit. Am 15. Mai 2022 hat ukrainische Band Khalush Orchestra mit dem Lied „Stefania, Mamo, Stefania“ den ESC 2022 gewonnen. Der Kalush-Sänger Oleh Psiuk rief nach dem Auftritt: „Save Mariupol! Save AzovStal right now!“ in die Kameras ohne Angst von der Jury für politische Parole gebannt zu werden.

In seinem Interview nach dem Wettbewerb machte Oleh Psiuk deutlich, dass es sein Ziel war, mit dem Beitrag beim ESC auf das von russischen Truppen von allen Seiten eingekesselte und pausenlos bombardierte Werk AzovStal aufmerksam zu machen. Seit mehr als 2 Monaten verteidigen ukrainische Streitkräfte die letzte Bastion des Wiederstandes von Mariupol; und zwar ohne Nachschub, Medikamente, Lebensmittel, unter unmenschlichen Bedingungen. Viele Kämpfer sind verletzt und erschöpft. Bisher hat Russland keine Verhandlung über eine Evakuierung der Soldaten zugestimmt.

Im Lied „Stefania, Mamo, Stefania“ wendet sich Oleh Psuk an seine Mutter Stefania. Er denkt an die Zeiten zurück, als er noch klein war und seine Mutter ihm das Wiegenlied gesungen hat. Er bittet sie darum, das Lied wieder zu singen, auch in schwierigen Zeiten. Die Band Khalush Orchestra kommt aus Khalush, die zweitgrößte Stadt der Nachbarregion von Transkarpatien, Iwano-Frankiwsk, am Fuße der Karpaten in der West-Ukraine. Bald wird die Band für ein Konzert in Uschgorod erwartet.

Bild: Luca Bruno/ dpa
Bild: Luca Bruno/ dpa

Kontakt

Stiftung Verbundenheit mit den Deutschen im Ausland
An der Feuerwache 19
95445 Bayreuth

Fon: +49 (0) 921-15108240
E-Mail: nfstftng-vrbndnhtd
ImpressumDatenschutz

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen