Brücken

bauen

Stiftungszweck

Deutsche leben in aller Welt

Die Zahl der Deutschen in Ost-, Mittel und Südeuropa, in den Nachfolgestaaten der ehemaligen Sowjetunion, im westlichen Europa, auf dem nordamerikanischen Kontinent, in Mittel- und Südamerika, sowie in Australien, die sich zu ihrer deutschen Herkunft, Sprache und Kultur bekennen sowie noch emotionale Bindungen zu ihrer alten Heimat oder der Heimat ihrer Vorfahren besitzen, wird auf 13 Millionen geschätzt.

Die Stiftung Verbundenheit mit den Deutschen im Ausland möchte ein Netzwerk aus deutschen Privatpersonen, Vereinen und Unternehmen im Aus- und Inland aufbauen. Dadurch möchten wir folgende Ziele erreichen:

  • Förderung und Erhaltung der deutschen Sprache, der Kultur und des Brauchtums der im Ausland lebenden Deutschen und deutschen Gemeinschaften
  • Förderung des Jugend-, Schüler-, und Studentenaustausches
  • Gewährung von Stipendien
  • Förderung von Kulturprojekten deutschsprachiger Medien im Ausland
  • Unterstützung deutscher Schulen und Kindergärten im Ausland
  • Durchführung von Kongressen,Vortragsveranstaltungen und Seminaren
  • Humanitäre Hilfe bedürftiger Deutscher im Ausland

Pflege der deutschen Sprache und Kultur im Ausland

Die Pflege der deutschen Sprache und Kultur im Ausland ist uns ein wichtiges Anliegen. Dies funktioniert nur durch eine gezielte Unterstützung der weltweit vorhandenen deutschen Gemeinschaften.

  • Die deutschen Gemeinschaften im Ausland sind wichtige Botschafter der deutschen Sprache und Kultur
  • Sie bekennen sich zu ihrer deutschen Herkunft
  • Sie sind eine wichtige Brücke zwischen Deutschland und ihren Heimatstaaten nicht nur im kulturellen, sondern auch im wirtschaftlichen Bereich
  • Da sie oft auf sich allein gestellt sind, brauchen sie unsere Mithilfe und Unterstützung

Maßnahmen zum Erreichen der Stiftungsziele

  • Unterstützung deutscher Schulen und Kindergärten Kindergärten im Ausland
  • Förderung auslandsdeutscher Einrichtungen für Bildung, Kultur, Wissenschaft und Forschung
  • Gewährung von Stipendien für Schüler, Studierende und junge Berufstätige
  • Durchführung von Kongressen und weiterer Veranstaltungen, die dem Stiftungszweck dienen
  • Förderung von Kulturprojekten deutschsprachiger Medien im Ausland
  • Förderung des Jugend-, Schüler- und Studentenaustausches
  • Soziale und humanitäre Unterstützung bedürftiger Deutscher im Ausland

Kontakt

Stiftung Verbundenheit mit den Deutschen im Ausland
Eduard-Bayerlein-Straße 5
95445 Bayreuth

Fon: +49 (0) 921-7643014 | Fax: +49 (0)921-5606424
E-Mail: nfstftng-vrbndnhtd
ImpressumDatenschutz

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen